Unser Ostschweizer Chorprojekt mit Peter Appenzeller

Unser Ostschweizer Chorprojekt mit Peter Appenzeller, der Steiner Schule St. Gallen und der Lichtensteinischen Waldorfschule -kam am Mi, 08. Mai 2013 um 19:00 Uhr in der PMS Kreuzlingen zur Aufführung.

Das tollkühne Abenteuer der ersten Stunde jährte sich zum 11. mal. Es ist zu einem festen Bestandteil des Schuljahrs geworden und bereichert seither Jahr für Jahr den Musikunterricht der Oberstufenklassen. Dieses Jahr haben wir die Chance genutzt mit unseren Oberstufenklassen an diesem Projekt erstmalig teilzunehmen.

Im Zentrum des neuen Programms stand eine zeitgenössische Komposition des "TANNHUSER" von Peter Appenzeller. Zur Ergänzung wurden einzelne Chöre aus Richard Wagners TANNHÄUSER gewählt, die zum selben Themenkreis gehören, aber ihn ganz anders darstellen, so dass die Ergänzung gleichzeitig ein Kontrastprogramm darstellte.

Ausführende waren die Schülerinnen und Schüler des 8. bis 12. Schuljahrs aus den Rudolf Steiner Schulen Kreuzlingen und St. Gallen und der Liechtensteinischen Waldorfschule.

Eine ausführliche Beschreibung des Projektes finden Sie hier als Download.

Mittlerweile ist diese Vorstellung auch als "unplugged" auf DVD erhältlich.

Mit dem Kostenbetrag von 10 SFR pro DVD (Dauer: ca. 1 Std 20min) unterstützen Sie zu 80% das Projekt.

Zu bestellen unter: heigl@gmx.ch

May 2013
MonTueWedThuFriSatSun
April 2013 November 2013
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031