Musik für Musik

Das Projekt Musik für Musik ist eine Initiative, welche Rahmen und Struktur für musische Bildung an der Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen schaffen soll. Einerseits soll es jungen, talentierten Künstlern der unterschiedlichsten Musikrichtungen eine Plattform zur Vorstellung eigener Projekte bieten, andererseits eine vertiefte und qualitative musische Bildung der Schüler an unserer Schule ermöglichen.

Musikalische Vielfalt fördern

Ziel des Projektes ist es, finanzielle und strukturelle Mittel, also ein Budget, zu schaffen, welches diese Ambitionen verwirklicht und gleichzeitig die musikalische Präsenz und Vielfalt im kulturellen Geschehen der Schule, wie auch der beiden Städte Kreuzlingen und Konstanz bereichert. Der Erlös der Veranstaltungen unter dem Motto Musik für Musik fliesst diesem Zweck zu.

Urbalz (322,2 KB)

Ostschweizer Jugendchor

Ostschweizer Jugendchor

Freitag, 09.06.2017, 19.30 Uhr, Dreispitz

Zeitreise, Von den Anfängen der Chormusik bis zur Gegenwart

Der Regionale Jugendchor bringt in seinem 15. Jahreskonzert Werke bedeutender Komponisten von der Renaissance bis heute zur Aufführung.

Im Regionalen Jugendchor finden alljährlich mehrere Schulen aus der Ostschweiz und Liechtenstein zusammen und erarbeiten während eines Schuljahres ein anspruchsvolles Programm, das die Jugendlichen mit wichtigen Werken der Musikgeschichte vertraut macht.

Aufführungen:

Freitag 9.6.2017 19:30 im Sport- und Kulturzentrum Dreispitz

Samstag 10.6.2017 Zeit und Ort noch unbestimmt,Schaan FL

Sonntag 11.6.201717:00 Kultursaal Ost - Rudolf Steiner Schule, St ...

Weiter lesen

Urbalz, Konzert

Urbalz, Konzert

Samstag, 01.07.2017, 20.00 Uhr

«Urbalz» spielt Generationen übergreifenden, geografisch und musikalisch unabhängigen Folx- und Fremdländler. Der eigenständige und unverkennbare Urbalz-Sound zeichnet sich aus, durch feinfühlige Improvisation und experimentelle, konzerterprobte Spielleidenschaft. In der Schweiz verwurzelte traditionelle und aktuelle Volksmusik erhält durch die Kompositionen von Thomi Erb und die Einflüsse der Urbalz-Mitglieder aus Klezmer, Jazz, Funk und Rock das Flair der Weltmusik, die überall zuhause ist. Lassen Sie sich mitreissen durch diese aussergewöhnlichen und professionell bearbeiteten Klänge in gemütlicher Atmosphäre! Eintritt frei, Kollekte

Thomi Erb, Akkordeon & Komposition

Flurina Lienhard, Violine

Markus Tinner, Klarinette

Fabian Rosenzweig, Gitarre

Marius Erb, Bass ...

Weiter lesen

June 2017
MonTueWedThuFriSatSun
March 2017 July 2017
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930